Shane McMahon – der Schaustehler

Shane

Shane, don’t do this …

Ein von WWE (@wwe) gepostetes Video am

Ein von WWE (@wwe) gepostetes Video am

Shane O’Mac fliegt wieder, vom Rand der Zellenhölle Höllenzelle, als wenn es nichts schöneres geben würde. Da hat der Spross vom WWE Cheffe bei WrestleMania 32 mal wieder einen rausgehauen (auch wenn er den Undertaker verfehlt hat) und alles andere in den Schatten gestellt, wie schon so oft:

Respekt. Wrestling ist nicht nur Fake (#meinemeinung) … Shice, da habe ich mich wohl gerade als heimlichen Wrestlingfan geoutet, wa?! Egal und rinjehaun 😉

(Titelbild: Martin Kníže – unsplash)

Veröffentlicht von

https://koblow.de

...aka Björn Koblow. Ick bin ein Berliner, mal wieder. Ehrenamtlicher Beta-Tester und Internetzbefüller. Ich schreibe hier über alles und nichts. #ehemann #vater #42 #tasskaff #prooost #berlin #friedenau #damals™ #

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Yo, das ist ungefähr 30 Jahre her, dass ich zum letzten Mal Wrestling geguckt hab. Da lief das irgendwo mitten in der Nacht auf Tele5 oder DSF oder so. Wie ear das noch? Wrestling is Show und Catchen ist echt? Egal.

    • Eben, egal 😉 Ich schaue mir das seit 1990 (Danke Wende!) mehr oder weniger regelmäßig an. War sogar schon ein paar mal Live dabei. Perfekte Show, mag ich.

Schreibe einen Kommentar