LiveGap Editor 2 go

Wer schnell mal #unterwegs ein wenig HTML, CSS oder Javascript zusammenklöppeln will (oder muss) und seine nativen Apps vergessen hat, für den dürfte der LiveGap Editor eine Empfehlung sein. Der läuft nämlich im Browser eurer Wahl, einfach so 🙂

LiveGap Editor

Der LiveGap Editor funktioniert sogar auf dem iPad Safari (siehe Screenshot). Hamma! Der erstellte Code lässt sich lokal speichern und/oder über Facebook, Twitter und Google+ verteilen. Ein Link zur späteren Bearbeitung steht ebenfalls zur Verfügung

Happy coding und rinjehaun 😉

Veröffentlicht von

https://koblow.de

...aka Björn Koblow. Ick bin ein Berliner, mal wieder. Ehrenamtlicher Beta-Tester und Internetzbefüller. Ich schreibe hier über alles und nichts. #ehemann #vater #42 #tasskaff #prooost #berlin #friedenau #damals™ #

Schreibe einen Kommentar