Ello – der neue hice shice?

Ello - boerge30

Screenshot ello.co

Ello – der neue hice shice?

Ello, das gerade invite-only und betamässig gestartete Social Network, geistert gerade durch Twitter. Kurz gebettelt …

… und schon war der Invite da.

Hamma!

Ok, was genau ist nun dieses Ello? YASN – Yet Another Social Network. Posten, folgen, verfolgt werden, Profile, Bilder, Links, alles wie gehabt, bisher jedenfalls. Aber werbefrei soll es sein und bleiben. Das wurde sogar manifestiert. “You are not a product.” Finanzieren will man sich über spezielle Funktionen, für die man dann bezahlen muss, wenn man denn will. Hinter diesem neuen und hippen Sozialen Netzwerk steckt unter anderem Paul Budnitz. Budnitz? Ist das nicht dieser Typ von den Budnitz Bicycles? Yes!

Bis jetzt haut mich das alles noch nicht so aus den Socken. Aber die Featurelist(e) liest sich interassant. Na dann mal abwarten und #tasskaff trinken. Wer es sich jetzt schon mal anschauen möchte, fünf Invites hätte ich noch …

Happy social dingsbums und rinjeahun 😉

Update:

Krass! 😀

Veröffentlicht von

https://koblow.de

...aka Björn Koblow. Ick bin ein Berliner, mal wieder. Ehrenamtlicher Beta-Tester und Internetzbefüller. Ich schreibe hier über alles und nichts. #ehemann #vater #42 #tasskaff #prooost #berlin #friedenau #damals™ #

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Taptalk - es geht nicht mehr ohne - Das Leben des Boerge

  2. Pingback: YASN — 1.4.all

Schreibe einen Kommentar